Vorträge

Discover the world  in balance – Extremesport Unique

Einradfahren als Sport, der sogar in den Bergen ausgeübt wird? Was sich viele nicht vorstellen können, übt eine stetig wachsende Zahl von Sportlern, schon seit einigen Jahren weltweit aus.

Erfahren Sie, wie sich diese Art des Einradfahrens aus dem wettkampfbezogenen Renn und Freestyle Einradfahren entwickelt hat und was zur Zeit alles auf einem Rad möglich ist. Lutz Eichholz nimmt Sie in seinem Multimedia Vortrag mit auf Trips nach Marokko, in die Alpen, nach Israel und an viele andere Orte weltweit. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, reist Lutz Eichholz schon seit vielen Jahren durch die Welt und berichtet gerne, wie die Menschen in den verschiedensten Ländern auf seinen exotischen Sport reagieren.

Neben den sportlichen Höchstleistungen kommen auch Annekdoten aus der weltweiten TV Landschaft, in der Lutz seit vielen Jahren auftritt und dem Leben als Profi Einradfahrer nicht zu kurz.

Der Vortrag richtet sich an alle Sport, Reise oder Natur interessierte.

Dauer: 50 Minuten, auf Wunsch kann gekürzt oder verlängert werden. Wenn Sie Interesse an einem Vortrag mit Lutz Eichholz haben: Kontakt.

Alpenüberquerung zusammen mit Stephanie Dietze und David Weichenberger

Einrad Trial in Akko Israel

3000er Abfahrt Dolomiten (Bild Markus Greber)

Video/Foto Trip nach Marokko

Beginn des europäischen Mountain Unicyclings (Berg Einradfahrens) auf den Halden des Ruhrgebiets

Auftritt bei Starking Korea

One Response to Vorträge

  1. roland Rankl says:

    hallo Lutz,

    bin auf deine Homepage gestossen und hab gesehen das du auch vorträge hältst.
    wir haben nächsten jahr bei uns beim alpenverein 50 Jahre Ortsgruppe.
    und sind schon am suchen und planen was wir da alles machen werden.
    unter anderem ist auch ein cooler vortag geplant.
    bitte las uns unterlagen zukommen über deinen vortrag.

    lg

    Roland Rankl
    Am Rosenhang 7
    A-4616 Weisskirchen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>