Hong Kong

Meine 5. China Reise führt mich endlich mal in eine andere Stadt als Peking. Seit heute morgen befinde ich mich in Hong Kong um dort ein paar Einrad Auftritte zu machen.

Direkt nach meiner Ankunft hatte ich doch nicht wie erst geplant frei, sondern durfte ein erstes Medien Interview machen. Da meine Hindernisse noch nicht fertiggestellt sind versuchte ich, aus einer 50cm hohen Stufe und einem relativ stabilen Koffer, genug rauszuholen, um den TV Journalisten ein bisschen Material zu geben. Das darauffolgende Interview war sehr interessant da nur ca. 50% der Fragen zum Thema Sport waren und ich bei den anderen Statements zur Euro Krise geben sollte.

Abends hatte ich dann frei und konnte etwas Sightseeing machen. Hong Kong ist relativ westlich und voll mit Touristen die nicht wissen wo sie hinschauen müssen wenn sie über die Straße gehen. Hong Kongs Stadtplaner haben gegen dieses Problem aber Lösungen gefunden und auch der Rest der Stadt wirkt im Vergleich zu Peking sehr organisiert.

links schauenviele westliche Shops aber im Kontrast noch schöne Bambus Baugerüste

Hafen bei Nacht

 

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>